Sandmann - mit Zylinderhut - Baby-Lätzchen

Sandmann - mit Zylinderhut - Baby-Lätzchen
8,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Konfigurator
Zurücksetzen

An dieser Stelle kann ein Text mit 25 Zeichen eingegeben werden.

Tastenkürzel aus [Alt]+[3] für ein Herz ist möglich!

ACHTUNG!
Die Eingabe prüfen, da wir für Fehler KEINE Haftung übernehmen. 

.

Zurücksetzen

Wunschdatum auswählen

ACHTUNG!
Die Eingabe prüfen, da wir für Fehler KEINE Haftung übernehmen. 

.

Konfiguration zurücksetzen

Farbe Einfassungsband

Auswahl zurücksetzen
  • 006005BIB952BL
   Den Sandmann kannten schon Ihre Urgroßeltern. In vielen Ländern und in zahlreichen... mehr
"Sandmann - mit Zylinderhut - Baby-Lätzchen"

  

Den Sandmann kannten schon Ihre Urgroßeltern. In vielen Ländern und in zahlreichen Märchen und Legenden wird von ihm berichtet. Wenn es dunkel wird und die Kinder schlafen sollen, dann kommt er auf den Plan. Er streut ihnen Sand in die Augen. In manchen Ländern und zu früheren Zeiten wurde ihm auch nachgesagt, dass er bösen Kindern keine Träume schenkt. Und gesehen hat ihn natürlich niemand… .

Die Künstlerin Carmen Janosch hat die heute sehr bekannte und beliebte Sandmannfigur aus dem Fernsehen nach ihren Vorstellungen gezeichnet. Er trägt einen nachtblauen Gehrock und einen Zylinderhut. So hätte er in alten Zeiten unbemerkt durch die Straßen ziehen können um sein Werk zu tun.


Das kinderfreundliche Motiv bietet sich perfekt an für ein Baby-Lätzchen. Optional mit einem Namen bedruckt, wird das Lätzchen zu einem Unikat. Durch die Personalisierung kann das Lätzchen auch eine freundliche Geschenkidee sein.

 

 

Weitere Produktdetails finden Sie HIER

 

Weiterführende Links zu "Sandmann - mit Zylinderhut - Baby-Lätzchen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sandmann - mit Zylinderhut - Baby-Lätzchen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen